Und nun das grosse Finale!

vom Guguba-Apèro bis zur Fasnachtsbeerdigung 
Endlich war der langersehnte Tag da und wir starteten unsere Fasnachtswoche mit dem traditionellen Guguba-Apèro. Der SchmuDo war ein super erster Fasnachtstag und am Freitag standen wir dann mal ohne Fasnachtsgwändli hinter den Theken unseres allseits bekannten GUGILÄUMS! Den Samstag verbrachten wir mit Aufräumen und am Abend ging's dann weiter. Feiern, Party, Juhee! Nach drei weiteren tollen und auch anstrengenden Tagen fand die Fasnacht dann am Mittwochabend bei der Hamburgertaufi und der offiziellen Fasnachtsbeerdigung jedoch schon wieder ihr Ende. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr! > Link!